30 Jahre Erfahrung Seminare Trainings

Edle Prämien für Sie


Attraktive Prämienpunkte für jede
Buchung eines Seminars, Trainings,
Lehrgangs oder Workshops

Trainings aktuell

« Alle Seminare und Trainings | Diese Veranstaltung drucken Diese Veranstaltung drucken

Seminar-Kategorien: Finanzen | Controlling, Marketing | Vertrieb | Service, Unternehmensführung Schlagworte: , , , , , ,

Seminar: Vertriebscontrolling

Seminar VC-DAS

Controlling im Vertrieb: Anforderungen – Aufbau – Nutzen


Ein solides strategisches Vertriebscontrolling bietet aussagekräftige und belastbare Informationen für vertriebsstrategische Entscheidungen. Das operative Vertriebscontrolling liefert genau die Kennzahlen, die Vertriebsführungskräfte für die Umsetzung der Vertriebsstrategie und für die Erfolgskontrolle von Vertriebsaktivitäten benötigen.

Ein kompaktes, eintägiges Seminar vermittelt Führungskräften und Mitarbeitern aus Vertrieb und Controlling einen praxisbezogenen Überblick. Die Teilnehmer lernen bedeutsame Analysen, Kennzahlen, Systeme und Instrumente des Vertriebscontrollings kennen.

Strategisches und operatives Vertriebscontrolling

Durch eine gezielte Analyse der vorhandenen Daten aus dem Rechnungs­wesen und der darauf aufbauenden Steuerung der Vertriebsaktivitäten können Umsatzpotenziale richtig ausgeschöpft und Erträge maximiert werden. Voraussetzung dafür ist Transparenz.

In keinem anderen Unternehmens­bereich als im Vertrieb ist es substanzieller, die richtigen Ziele zu definieren, den Produktmix genau zu kennen und die Außenorganisation effizient zu steuern. Wie ein aussagefähiges Vertriebscontrolling aussehen könnte, das die notwendige Transparenz schafft, erfahren die Teilnehmer anhand von Fallbeispielen.

Inhalte des Seminars „Vertriebscontrolling“

  1. Controlling und Vertriebs-Controlling
  2. Anforderungen des Außendienstes an ein Vertriebs-Controlling
  3. Wichtige Tools aus dem strategischen und operativen Vertriebs-Controlling
  4. Mehrstufige Deckungsbeitragsrechnung in der Praxis
  5. ABC-Kunden-Analyse
  6. Praxisnahe Kennzahlen zur Vertriebssteuerung
    • Zahlungsbedingungen und die optimale Ausgestaltung
    • Zahlungsziele der Kunden
    • Steuerungskennzahlen für den Außendienstes
    • Reklamationsmanagement
    • Anteil der Forderungsausfälle im Vergleich
    • Deckungsbeitragskennzahlen
  7. Strategisches Vertriebs-Controlling, Kundenportfolios
  8. Balanced Scorecard mit Schwerpunkt Kundenperspektive
  9. Analyse und das Aufzeigen möglicher Potenziale der Verkaufsregion
  10. Aufbau eines aussagefähigen Vertriebs-Reportings

Das Seminar richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter aus dem Vertrieb und dem Controlling, die sich mit der Denkweise und den Instrumenten des Vertriebs-Controllings vertraut machen möchten.

Für das eintägige Seminar “Vertriebscontrolling” sind mehrere Termine u.a. in München, Hannover, Leipzig und Köln vorgesehen. Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnehmer-Zertifikat.

Ablauf des Seminars „Vertriebscontrolling“

08:30 Uhr – 09:00 Uhr: Empfang und Ausgabe der Seminarunterlagen
09:00 Uhr – 09:15 Uhr: Begrüßung durch den Referenten und Abstimmung des Seminarinhaltes mit den Erwartungen und Zielen der Teilnehmer
09:15 Uhr – 10:30 Uhr: Seminar „Vertriebscontrolling“, Teil 1
10:30 Uhr – 10:45 Uhr: Tee- und Kaffeepause
10:45 Uhr – 13:00 Uhr: Seminar „Vertriebscontrolling“, Teil 2
13:00 Uhr – 14:00 Uhr: Gemeinsames Mittagessen
14:00 Uhr – 15:15 Uhr: Seminar „Vertriebscontrolling“, Teil 3
15:15 Uhr – 15:30 Uhr: Tee- und Kaffeepause
15:30 Uhr – 17:00 Uhr: Seminar „Vertriebscontrolling“, Teil 4
ca. 17:00 Uhr: Ende des Seminars

Ihr/e Referent/in für Vertriebscontrolling

Ute Schröder ist als selbstständige Trainerin und Beraterin in den Bereichen Controlling, Rechnungs- und Finanzwesen tätig. Nach ihrem Studium zur Betriebswirtin (WA) an der Wirtschaftsakademie in Hamburg und einem Controller-Diplom an der Controller Akademie in Gautingen durchlief sie von 1987 bis 1997 bei der Jungheinrich AG in Hamburg die Stationen „Leiterin Auslandscontrolling“, „Referentin der Konzernrechnungslegung“ und „Referentin im Konzerncontrolling“.

Jochen Ruge ist Diplom-Volkswirt und Bankkaufmann und war zehn Jahre als Geschäftsführer tätig. Als selbstständiger Berater und Trainer berät er vor allem mittelständische Firmen bei der Implementierung und Umsetzung von Controllingsystemen.

Ein weiterer Schwerpunkt ist der Aufbau von Benchmarkvergleichen sowie die Vorbereitung auf das Banken-Rating mit Hilfe eines selbst entwickelten Pre-Rating-Programms. Jochen Ruge ist Lehrbeauftragter an den Hochschulen HSBA Hamburg School of Business Administration und an der Nordakademie Elmshorn in den Bereichen Rechnungs- und Finanzwesen und Controlling.

Das Seminar „Vertriebscontrolling“ wird entweder von Ute Schröder oder von Jochen Ruge geleitet.

Jetzt für „Vertriebscontrolling“ anmelden!

» Anruf genügt: Alle aktuellen Seminartermine erfahren Sie unter 0202 / 277 5000.
» Mailen Sie uns: info@wolfgunther.de. Wir senden Ihnen die aktuelle Terminübersicht zu.

Gut zu wissen

Für Buchung und Teilnahme an dem Seminar „Vertriebscontrolling“ erhalten Sie 370 Prämienpunkte. Hierfür erhalten Sie beispielsweise schon ein interessantes Fachbuch. Bitte informieren Sie sich über » weitere Prämien.

Das Seminar „Vertriebscontrolling“ wird auch als Inhouse-Seminar oder Inhouse-Workshop in Ihrem Unternehmen angeboten. In diesem Fall entscheiden Sie über den Termin, die Inhalte und darüber, ob Sie die Agenda der Veranstaltungen im Wesentlichen beibehalten möchten oder ob die Veranstaltung auf spezielle betriebliche Anforderungen ausgerichtet werden soll.

Wenn Sie sich mit einem Experten über Vertriebscontrolling austauschen möchten, nehmen Sie bitte einfach » Kontakt zu uns auf.

Seminar Training | Kurz und bündig
Bewertung
Teilnehmer-Bewertung
5 based on 3 votes
Veranstalter
Dashöfer Akademie
Seminar/Training
Vertriebscontrolling

4 comments to Seminar: Vertriebscontrolling

  • ONEPR Nachrichten

    Das Seminar “Vertriebscontrolling” (https://seminartraining.wolfgunther.de/seminar-vertriebscontrolling/) schnitt bei den Tests als einziges durchgängig mit der Note „sehr gut“ ab. Dies betrifft sowohl die Kategorien „Material / Unterlagen“ und „Präsentation der Inhalte“ als auch die referentenbezogenen Bewertungen.

  • semisphaere

    Testsieger wurde das Seminar “Basis-Seminar über Vertriebscontrolling”. Es schnitt bei den Tests als einziges durchgängig mit der Note sehr gut ab. In den Kategorien „Material / Unterlagen“, „Präsentation der Inhalte“, „Fachkompetenz des Refenten“, „Praxisbezug“ und „Vermittlungskompetenz des Referenten“ gaben die Teilnehmer nur Spitzenbewertungen.

  • Basis-Seminar über Vertriebscontrolling « Unsere Empfehlung für alle, die praxisfokussiert alle Facetten des Vertriebscontrollings kennen lernen wollen.

  • Sylvia Schell

    Sehr gute Einblicke in die Welt des Vertriebscontrollings! Praxisnah, gut verständlich, locker präsentiert. Danke!