30 Jahre Erfahrung Seminare Trainings

Edle Prämien für Sie


Attraktive Prämienpunkte für jede
Buchung eines Seminars, Trainings,
Lehrgangs oder Workshops

Trainings aktuell

« Alle Seminare und Trainings | Diese Veranstaltung drucken Diese Veranstaltung drucken

Seminar-Kategorien: Führung | Management, Unternehmensführung Schlagworte: , , , , , , , , , ,

Führungskräfte-Seminar: Professionelles Delegieren

Seminar 008-IOB

Potenziale von Mitarbeitern nutzen und sich Freiräume schaffen


Delegieren ist eine zentrale, wenn nicht die zentrale Führungsaufgabe. Mit effektiven Delegationsmethoden setzen Sie als Führungskraft die richtigen Prioritäten, motivieren Ihre Mitarbeiter und schaffen sich zugleich Freiräume für Ihre eigenen, strategischen Aufgaben. In diesem Seminar schärfen Sie Ihr Führungsinstrumentarium rund um das Thema Delegieren.

Effizientes und effektives Delegieren bringt Führungskräften einen großen Nutzen, da es zeitliche Freiräume für wichtige Führungs- und Steuerungsaufgaben schafft. Souveränes, sicheres und professionelles Delegieren erhält die Arbeitszufriedenheit, die Gesundheit und das Leistungsvermögen der Führungskräfte.

Und ihrer Mitarbeiter: Delegieren bietet einen Anlass, um die individuellen Potenziale der Mitarbeiter zu identifizieren, zu analysieren und zukunfts- bzw. anforderungsgerecht zu entwickeln. Führungskräfte eröffnen ihren Mitarbeitern durch professionelles Delegieren mit den richtigen Methoden interessante Perspektiven und bieten ihnen Ziele, Sinn und Orientierung für die tägliche Arbeit.

Teilnehmer des Führungskräfte-Seminars “Professionelles Delegieren”

Machen Sie den Methoden-Checkup! Erfahrene Führungskräfte prüfen in diesem Seminar die Aktualität des eigenen Spektrums an Techniken, Verhaltensweisen und Methoden rund um das Thema Delegieren. Sie schärfen hier ihr Führungsinstrumentarium für die Anforderungen der Zukunft und der jungen Mitarbeitergenerationen.

Schritt für Schritt zum professionellen Delegieren: Nachwuchsführungskräfte lernen in diesem Seminar durch fokussierten Erfahrungsaustausch und Experten-Input, wie man das Delegieren von vornherein richtig anpackt. Sie nehmen wertvolle Impulse mit und fundiertes Feedback zu ihren Vorgehensweisen.

Ziele des Führungskräfte-Seminars “Professionelles Delegieren”

Führungskräfte aller Ebenen und Erfahrungsstufen erhalten bei diesem Seminar umfassende Einblicke in den State of the Art des Delegierens. Sie erweitern ihre persönlichen Führungskompetenzen und gewinnen Erkenntnisse über ihre ganz persönlichen Führungsstärken.

Aus dem Seminar nehmen die Führungskräfte fundierte Kenntnisse darüber mit, wie sie delegierbare Aufgaben und passende Mitarbeiter zutreffend auswählen. Durch zutreffendes Delegieren steigern sie ihre Führungswirksamkeit, verbessern ihre Außenwirkung, schaffen Arbeitszufriedenheit und machen sich fit für den nächsten Karriereschritt.

Inhalte des Führungskräfte-Seminars “Professionelles Delegieren”

(Neue) Anforderungen?

  • Rollenbild und Rollenklärung
  • Fremdbild und Selbst-Statusanalyse
  • Eigenes Zeitmanagement und das der Mitarbeiter
  • Rahmenbedingungen und Ressourcen
  • Vertrauen und Verantwortung

Delegieren: Kosten-Nutzen-Analyse

  • Kurzfristiger Aufwand und Nutzen
  • Mittelfristige Vor- und Nachteile
  • Langfristige Investitionen und Gewinne
  • Eigene Techniken zur Verringerung des Aufwands
  • Authentische Methoden zur Steigerung des Nutzens

An wen delegieren?

  • Mitarbeiterkompetenzen und Motivation erkennen
  • Potenziale analysieren und entwickeln
  • Leistung und Engagement der Mitarbeiter steigern
  • Ziele und Erfolge realisieren
  • Mein Personalportfolio

Was delegieren?

  • Delegierbar und nicht delegierbar
  • Schneller selbst getan als delegiert
  • Aufgaben und Projekte, Ziele und Wege
  • Wichtigkeit und Dringlichkeit
  • Unpopuläre Maßnahmen delegieren

Wie professionell delegieren?

  • Vorbereitung, Gesprächsstruktur, Nachbereitung
  • Formulierungshilfen und “Textblöcke”
  • Mitarbeitermotivation und -volition
  • Hören, Zeigen, Tun – Fragen und Sagen
  • Missverständnisse und Irrtümer ausschließen
  • Widerständen und Einwänden begegnen

Und nach dem Delegieren?

  • Verhalten im Brandfalle
  • Meilensteine und Kontrolle
  • Anerkennung und Kritik
  • Weiterdelegieren und Rückdelegieren
  • Gründe und Begründungen (“Ich konnte nichts dafür…”)

Mein persönlicher Handlungsplan

  • Welche neuen Methoden und Techniken passen zu mir?
  • Welche Führungsinstrumente integriere ich?
  • In welchen Schritten setze ich Veränderungen um?
  • Welche Ziele und Ergebnisse werde ich erreichen?

Die Führungskräfte entwickeln in diesem Seminar eigene, authentische Handlungspläne, um Aufgaben künftig besonders effektiv und effizient zu delegieren. So schaffen sie sich zusätzliche Freiräume für eigene, der Stellung angemessene Aufgaben und strategisch bedeutsame Themenbereiche.

Methoden

Im Vordergrund stehen Praxisfälle des Referenten und die konkreten Fälle der Teilnehmer. Erwarten Sie inspirierende Impulsvorträge über Themen rund um das Delegieren, Einzel- und Gruppenarbeit, praktische Übungen mit Praxisfällen der Teilnehmer.

Ablauf des Seminars

Delegieren: Wer fragt, führt

Delegieren: Wer fragt, führt


8:30 Uhr Empfang und Ausgabe der Seminarunterlagen
9:00 Uhr Begrüßung durch den Referenten und Abstimmung des Seminarinhaltes mit den Erwartungen und Zielen der Teilnehmer
9.15 Uhr Führungskräfte-Seminar Professionelles Delegieren, Teil A
10:30 Uhr Tee- und Kaffeepause
10.45 Uhr Führungskräfte-Seminar Professionelles Delegieren, Teil B
13:00 Uhr Gemeinsames Mittagessen
14:00 Uhr Führungskräfte-Seminar Professionelles Delegieren, Teil C
15:15 Uhr Tee- und Kaffeepause
15:30 Uhr Führungskräfte-Seminar Professionelles Delegieren, Teil D
17:00 Uhr Ende des Seminars
Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnehmer-Zertifikat

Referent

Gunther Wolf, Diplom-Ökonom und Diplom-Psychologe, ist Experte für Unternehmensführung, Mitarbeiterführung und Performance Management.

Zu den Kunden des zertifizierten Management-Beraters und Strategie-Beraters gehören international agierende Großunternehmen ebenso wie der deutsche Mittelstand. Der vielfache Buchautor ist aufgrund seiner wegweisenden Innovationen gefragter Redner und Key Note Speaker.

Das Interview zum Seminar Delegieren

Das zum Vortrag Delegieren passende Interview mit Gunther Wolf finden Sie gratis zum Download bei den Fachartikeln der WOLF Experten: Die Kunst des Delegierens – Wer fragt, führt. Interview mit Gunther Wolf, in: Personal im Fokus 04. Bonn: BWRmed!a 2012.

Jetzt für “Professionelles Delegieren” anmelden!

→ Anruf genügt: Alle aktuellen Seminartermine erfahren Sie unter 0202 / 69 88 99 – 0.
→ Mailen Sie uns: info@wolfgunther.de. Wir senden Ihnen die aktuelle Terminübersicht zu.

Gut zu wissen

Für Buchung und Teilnahme an dem Seminar “Professionelles Delegieren” erhalten Sie 350 Prämienpunkte. Hierfür erhalten Sie beispielsweise schon ein interessantes Fachbuch. Bitte informieren Sie sich über → weitere Prämien.

Das Seminar “Professionelles Delegieren” wird auch als Inhouse-Seminar oder Inhouse-Workshop in Ihrem Unternehmen angeboten. In diesem Fall entscheiden Sie über den Termin, die Inhalte und darüber, ob Sie die Agenda der Veranstaltungen im Wesentlichen beibehalten möchten oder ob die Veranstaltung auf spezielle betriebliche Anforderungen ausgerichtet werden soll.

Veranstalter: I.O. Group Wolf, Wuppertal

Wenn Sie sich mit einem Experten über Fragestellungen im Bereich von Mitarbeiterführung und Delegieren austauschen möchten, nehmen Sie bitte einfach → Kontakt zu uns auf.

Seminar Training | Kurz und bündig
Bewertung
Teilnehmer-Bewertung
4.5 based on 11 votes
Veranstalter
I.O. Group Wolf
Seminar/Training
Seminar Professionelles Delegieren

20 comments to Führungskräfte-Seminar: Professionelles Delegieren